Cantharis
Cantharis

Astrologische Ortsqualität

Um einen Ort in seinen astrologischen Urprinzipien erkennen zu können, ist es hilfreich, sich nicht zu arg von ihm beeindrucken zu lassen - im Wortsinn.
Wie bei einer Pflanze oder bei einem Tier, einem Menschen, Ding, Musik, Farbe etc. kann man Sympathie oder Antipathie zu einem Ort, einem Haus, einer Gegend verspüren, Gleichgültigkeit, das Gefühl dortbleiben zu wollen oder nicht, sich willkommen fühlen, froh sein, wenn man wieder weg ist usw. - jede Empfindung ist möglich.
Diese Empfindung sagt weniger etwas über den Ort aus als über den Betrachter.Es gibt Vorverwandtschaften.
In Orten, die man oft besuchen "muss", oder zu denen man sich hingezogen fühlt, oder die einem unangenehm sind - sie alle widerspiegeln beredt die Zeichen, die zugehörigen Planeten und deren individuelle Stellung im eigenen Horoskop.
Entsprechend wird man die Qualitäten als selbstverständlich wahrnehmen, die dem eigenen Wahrnehmungs- und Erwartungshorizont entsprechen.
Kein Oberbayer würde seine Heimatlandschaft von sich aus als "idyllisch" bezeichnen, kein Eskimo seine Heimat als "unwirtlich".
Es ist zu unterscheiden von fixer und transitärer Ortsqualität.
Ein Löwe-Ort kann transitär z. B. Neptun Qualität bekommen - ins Rutschen kommen, überflutet werden. Ein Wassereinbruch im Casino wäre so ein Fall.
Oder ein Stier-Ort erlebt den Mars, etwa bei einem Banküberfall.
Hier werden vor allem die grundlegenden und daher wiederholt wahrnehmbaren Qualitäten eines Ortes beschrieben.
Pflanzen und Vorkommnisse nach Art des Ortes beschreiben diesen objektiv am genausten.

Widder-Mars


Der Osten, der östliche Part von etwas, der Eingang, Anfang eines Ortes. Der Beginn eines Gefälles, der Scheitelpunkt, die Wasserscheide. Verbrannte Erde, auch im übertragenen Sinn.
Aufgerissene Erde (Pflugspur, Baggerloch, Graben) Schlachtfeld, Kriegsschauplatz, Unfallort. Der Ort, an dem etwas offenbar wurde oder seinen Anfang nahm.
Bezug zu Blut, Gewalt, Kampf, Eisen. Schienen, Bewehrung. Werkstätten mit schnellaufenden, scharfen oder gefährlichen Maschinen. Orte, an denen etwas zerschnitten oder verbrannt wird. Der OP, das Schlachthaus oder der Schlachthof, die Schmiede, Hochöfen, Eisenerzabbau und -verarbeitung. Der Waffenschrank, der Ort des Wachhunds oder der bewaffneten Wache. Das Im Zimmer: Der Eisenofen, die Glut, das Ostfenster, die Tür.

Die Rennbahn, der Startpunkt.
(Subjektiv) neu Entdecktes, frisch urbar gemachtes Land, Pionierpflanzenbewuchs, Brandstätten. Der Ort, auf den das erste Morgenlicht fällt. Der Ort, an dem Mars-Pflanzen wachsen oder Mars- Tätigkeiten ausgeübt werden, an dem anfallsweise, bzw. impulshaft Unruhe und Bewegung auftritt.
Subjektiv: Der Ort, an dem einem "ein Licht aufging", etwas sich entbarg, etwas begonnen hat oder zerstört wurde.

Stier-Venus

 

Der Hausgarten, der Obstgarten, die Gemüsegärtnerei, Fruchtplantagen, Weinbau, die Viehweide, der (bäuerliche) Stall, das Wirtshaus, der Biergarten, das Buffet.
Banken und Einkaufszentren. Die Wohnsiedlung, die gutbürgerliche Gegend, das Spitzweghafte, das bürgerliche Idyll. Die (genutzte) Burg bzw. die Birg (= ehemalige Fluchtburg). Ein ruhiger Ort im Sinne von sicher und ungestört.
Das Private, der Lagerplatz, der Vorratsraum, der (Vorrats-) Speicher, die Scheune. Der Tresor, das (gemütliche) Sofa und andere Ruhemöbel ausser das Bett. Die Rastbank. Der umfriedete Bezirk. Das Barocke, das Gesättigte, Überladene, die Ansammlung (auch Akkus!), das grün Überwucherte.
Fruchtbares, humöses, feuchtes Land, Löss, Lehm, Bentonit, alle Sperrschichten. Die Hecke, Dämmung, Lärmschutzwand, der Wall.
Kulturlandschaft, hügelig, heimelig.

Subjektiv: Ein Ort der Sättigung und Sicherung, der Wertschöpfung und des sinnlichen Geniessens.

Zwillinge-Merkur

 

Wege, Strassen, Leitungen, Verkehrsnetz, Zersiedeltes.
Der ausgeschilderte Wander- oder Radweg. Transitstrecken. Unruhiger Ort in ständiger Veränderung. Ausgleichsbehälter und -Röhren (in dieser Eigenschaft, Röhren und Container an sich sind Skorpion) Funktionsbauten, Medienbetriebe, Büros, die Post, das Gewerbegebiet, Wegweiser, Ampeln, Werbetafeln, Video- und Bildschirme. Ein Kommen und Gehen. Schalterhallen und Umschlagpunkte. Der Kiosk, die Rezeption (auch: Saturn wg. Schwellenqualität) Arbeitsplätze, an denen überwiegend im Stehen gearbeitet wird oder viel telefoniert und auf die Schnelle "geregelt".

Offene, luftige Bauten mit viel Glas. Windräder.
Parkplätze und -häuser, Autobahnraststätten, Schnellrestaurants. Busse, Räder, Autos und andere Alltags- Verkehrsmittel, die nicht schienengebunden sind. Wanderbaustellen.
Ständig dem Wind ausgesetzte Orte, trocken, erodiert, uncharakteristisch, flach, unbegrenzt, neutrale Durchgangszonen incl. Duty-Free Läden, Butterschiffe.
Bienenweiden, Insektenflug.
In Häusern: Treppen, Aufzüge, Dielen und Flure, Verbindungsgänge, Kabel, Telefon, Internet. Werkstätten zur Instandsetzung.
Subjektiv: Kein Veharren. Durchgang, Ablenkung. Es fällt einem irgendwas ein, das von dannen treibt. Aber auch: Gutes Lernen (funktionaler) Inhalte und von Schulstoff, der nur bis zum nächsten Test "halten" muss. Schnelle, oberflächliche Information(-stafeln, Monitore, Headsets mit erklärenden Texten, TV, Radio, Internet usw.)

Krebs-Mond

 

Alles, was mit frischem Süsswasser (nahe an, oder: Trinkwasserqualität) zu tun hat: Quellen, Bäche, Springbrunnen, Quellseen, Bergseen. Das Heim, das Heimatliche insgesamt.
Im Haus die Wasserhähne, die Spüle, die Badewanne, das Bad. Die (Wohn-) Küche, das Esszimmer, der Esstisch, Töpfe, Kessel. Das Bett, der Alkoven, das Bratrohr, das "Lager", das sich Kinder bauen, die Wiege. Der Geburtsort, das Kindbettlager, der Stammbaum, familiäre Urkunden, die (kostbare) Familienbibel (auch: Löwe) "Damen"-Sachen: Wäsche, Monatsartikel und pflegende Kosmetika, bzw. der Ort, wo diese lagern.
Nährende, bergende, liebliche, süss duftende Orte, "Land voll Milch und Honig" Konditorei, Bäckerei, Molkerei, die Milchkammer, der Käsekessel (auch: Skorpion), Zucht- und Abfohlboxen.
In der Landschaft: kleinere Höhlen und Einbuchtungen. Bewachsene Flussufer.

Vegetationsreich, feucht bis sumpfig, glitschig, eher dunkel, still, verschlafen, zeitlos. Subjektiv: Geborgen und feuchtwarm, nährend bis beengend.

Löwe-Sonne

 

Das Sonnige, Warme, Prächtige, Mondäne, Fürstliche, Königliche. Spielorte für Erwachsene und Kinder, die Tanzfläche. Goldenes, "Herren-" Sachen: Die Bar, der Sitzplatz des Hausherrn, das offene Kaminfeuer. Der Holz- oder Kohleofen als Wärmequelle im Raum. Das sonnige Fenster. Der Thron, die Krone, der Krönungsort.
Der Herrensitz, Gutshof, Casino, Billiardraum, der Showroom, das edle Restaurant, das Schloss, die grosse Empfangshalle, der Festsaal, Repräsentatives, Reichs-Insignien, Wappen. Teure Autos (Oldtimer), kostbare und Stilmöbel, der Familienschatz, der Siegelring, der kostbare Schmuck. Luxus, Prunk, Protz. Heisses in jeder Richtung: Mode, Häschen, Yachten, Motorräder (mehr schwer und repräsentativ als schnell) Alle (Designer-) Sachen, alle Orte mit Angeberpotential.
Das Stadtzentrum, Zentren schlechthin.

Wo es glüht, strahlt, funkelt und glänzt. Der Platz an der Sonne, erhaben, mächtig, stolz, weithin sichtbar.
Subjektiv: Das Herz von etwas.

Jungfrau-Merkur

 

Die Werkstätte, der Wirtschaftsraum, die Wäsche-Ecke, Putzkammerl, Waschmaschine, Wasch- und Wäscheplatz, Bügelecke. Krankenzimmer, funktionale Räume überhaupt. Vermietetes.
Versorgungseinrichtungen von Gebäuden. Belüftungs- Klima- und Leitungsschächte. Trockenraum, Heizkeller. Therapiezentren und Krankenhäuser, Reinigungen. Reformhäuser, Bioläden, Sanitätshäuser.
Nutzviehställe und Zugehöriges.

Das Unauffällige, Angepasste, der Landschaft folgend, in der Landschaft aufgehend. Nutz- und Ackerland, die Garage, der Schuppen für Arbeitsgeräte, Zweckbauten. Trocken, übersichtlich, sauber und urbar.
Subjektiv: Langweilig, geordnet, farblos, "gesund", "nötig"

Waage-Venus

 

Der Westen, der westliche Anteil, der Platz im Abendlicht, das Hübsche, Angenehme, Elegante, Attraktive. Terassen, Wiesenlandschaften, Meeresufer, Luft- und Lustschlösser, Jagdschlösser. Angelegte Parks, Pflanzen mit Formschnitt, Ziergehölze, Symmetrisches.
Kunstvolles, Dekoratives, die Kosmetik- Mode- Schmuck- und Dekoabteilung. Märkte, Handel, Shopping Malls, Antiquitäten, Kunstausstellungen, Theater, Oper, Vernissagen, Wellnessfarmen und Schönheitskliniken.
Anwaltshäuser, Diplomatische und Handels- Zentren, Gerichtshöfe.

Das Luftige, Symmetrische, formal Ausdifferenzierte, Glatte. Unverbindliche Begegnungsorte, ohne festen Inhalt. Wohin man nach Feierabend (aus-)geht. Das gesellschaftliche Parkett, die öffentliche Zurschaustellung, die Verzierung, die Fassade, der erste Eindruck, das Interesseweckende, das Gesamtbild.
Subjektiv: Schön, ansprechend, lockend, duftend, luftig

Skorpion-Pluto

 

Bergbau, Schächte, Röhren, Katakomben, stehendes (tiefes) Wasser, Betonbecken und andere Container, Wasserkraftwerke, Kläranlagen, Bestattungsinstitute, Friedhöfe, (Massen-)gräber, Krematorien, Folterkammer, militärische und staatlich ausgewiesene Sperrzonen und Versuchsgelände, das Hospiz, der OP, die Quarantäneabteilung, das Labor, im Haus das Sterbezimmer, das Klo, der gemiedene Ort, der Giftschrank, die Gruben und Abwasserleitungen, alle künstlich gewandelten oder transformativen Orte.

Der Ritualplatz (auch in der Kirche = der Altar). Der Kraftort, Steinsetzungen, der historisch belastete Ort, das KZ, das Arbeitlager, Verhörzimmer, geheime Räume, unterirdische Gänge, Verliesse. Verseuchte, verstrahlte Gebiete, Todeszonen, militärische Sperrgürtel, Minenfelder. Versiegelte Flächen, Beton generell.
Ort, an dem nichts gedeiht oder (ungesunde) Mutationen sich häufen. Abseitig, muffig, unveränderlich, überwuchert, zerfallend, schädlich, verseucht, verstrahlt, gruslig, "spooky" - Geisterorte.
Orte von "giftigen" Tieren, plutonischen Wesen und Mustern: Schlangen (auch: Neptun), Spinnen, Quallen und urzeitlichen, atavistischen Tieren, von Tieren, die das Licht scheuen oder schwach bis gar nicht pigmentiert sind: Tiefseebewohner, Grottenolme, Riesenkraken. Orte von Tieren, die der Vorstellungen entspringen oder von einer Legende genährt werden: Tatzelwürmer, Seeungeheuer, Yetis, etc.
Förderstätten und Lager fossiler Bodenschätze v. a. zur Energiegewinnung: Erdöl, -gas, Braunkohle, Uranerz. Ideologisch aufgeladene Bodenschätze: Edelmetall- und Diamantminen.
Die Böhmische Platte (uranhaltige geologische Formation).
Vulkangebiete, -gestein, -seen, Vulkaninseln, Kraterlandschaft. Sümpfe, Moore, unzugängliche Gebiete aller Art. Bohrinseln (Unterwasseranteil)
Subjektiv: Verborgen, verbergend, verführerisch, angstmachend, dem Lebendigen feindlich, fixiert, unentrinnbar.

Schütze-Jupiter

 

Weitläufig, gross bis riesig, höhergelegen, lichte Laubwälder, Wallfahrtsorte, Kirchen, (prächtige) Klöster und Tempelanlagen. Souvenirläden, Strandbars, Pferdeställe,- weiden und -rennbahnen. Militärsportarten, Sportplätze im Freien, die Aschenbahn, Motorrad- Jagd- und Geländestrecken. Studentische Vereinigungen, Burschenschaften (zusätzlich: Pluto). Volksfestplätze (auch: Löwe), Konzert- und Mehrzweckhallen.

Pfeile, Richtungsweisendes, Familienerbstücke mit ideellem Wert, das 'Schmugeld' (vom Haushaltsgeld abgezweigtes) die Schmuckschatulle, die Schmankerlecke in der Speisekammer, die Räucherkammer.
Religiöse oder spitituelle Zentren von heiterem, freundlichem Charakter, Universitäten und Lehranstalten (auch: Saturn), Forschungslabore und -bauten. Kunsthandwerkliches.
Das Ausufernde, Üppige, Verschwenderische wo immer es auftritt. Auch das "genial hingeschluderte, Unperfekte, Freundlich-Schlampige. Schütze-Architektur fällt dadurch auf, dass es den örtlichen oder zeitgeistlichen Rahmen ignoriert.
Subjektiv: der sich ständig ändernde Horizont, grosszügig verbindend, nicht ganz (perfekt) passend.

Steinbock-Saturn

 

Karg, einsam, abgeschieden, abweisend, aber nicht unzuzgänglich. Im Haus die dunklen Räume mit niederiger Decke, der Ort, an dem sich kaputtes oder nicht mehr gebrauchtes Zeug ansammelt, der Sperrmüll, die Messie-Wohnung.
Die Schwelle, der Platz an dem die Uhr hängt, der Herrgottswinkel.
Stadt- oder Gebäudeteile, die leerstehen, verotten, aufgegeben wurden und zum Abriss bereit stehen. Geisterstädte.
Ämter und Behörden aller Art, Gerichte, staatliche Einrichtungen, Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser, Gerichte, Gefängnissse, Baracken, Notunterkünfte.
Das Hochgebirge, die Alpen, verkarstete Gebiete, kalt, unbesiedelt, aber auch Bergbauernhöfe und Almen. Landschaften im ewigen Eis oder mit viel Schnee und wenig Licht. Steinbrüche, Ruinen, Burgen. Schwer zu bebauen, bestellen. Alle Orte, an denen hart, diszipliniert oder nach Schema F gearbeitet wird, an denen ge- und verurteilt, genehmigt und abgewiesen wird. Karge Klöster und Orden, Friedhöfe, Krieger- und andere historische Denkmäler und Gedenkstätten.

Plätze der Konzentration und Bewusstwerdung, meist "nicht einladend". Subjektiv: Zeit vergeht sehr langsam oder ungewöhnlich schnell dort.

Wassermann-Uranus

 

Das Moderne, Abgehobene, Aussergewöhnliche, Bizarre, Herrausragende, die saturnischen Grenzen sprengende aller Art, auch architektonisch. Orte, die sich immer wieder stark verändern, Gebiete im Grenzland, die mal zum einen, dann wieder zum anderen Nachbarn gehören. Orte, deren Nutzung sich oft ändert. Bohrinseln (auch Pluto), Flughäfen und Weltraumbahnhöfe samt ihren Vehikeln, Orte von Explosionen, Einbrüchen und Einstürzen, Unfallorte, Orte, an denen gerne Mutationen stattfinden (auch bei Pflanzen). "Verrückte" Orte: Verwerfungen, Unterströmungen, optische Täuschungen, Brüche. "Bermudadreiecke".
Funk, (Hoch-) spannung, Generatoren, Elektrizität, Leitung, Strahlung.
Orte, über denen Mücken tanzen und Vögel kreisen. Steilwände, Gletscherspalten, Abstürze.
Messen, Treffen, Interessenszusammenkünfte. FKK Gelände, Ashrams, SwingerClubs - Orte, an denen sich soziale Exzentriker treffen bzw. ihre eigenen Sozialformen ausbilden.

Zeitlöcher, ausgesetzte Orte und Orte, an denen etwas aussetzt (Verstand, Motoren, Elektrik...) kalt, eisig, gefroren, glatt, brüchig, durchtrennt.
Subjektiv: Besonders, ausgesetzt.

Fische-Neptun

 

Das Meer, Salzwasser, grosse Seen, Marschland, Flutgelände, grosse Häfen, Schiffe, Seefischerei. Psychatrie, Gefängnisse, und alles was "aus der Welt", auch aus der Gegenwart ist: Der Ort, an dem bewusstseinsverändernde Drogen konsumiert werden oder das Bewusstsein sich verändert: Kneipen, bestimmte Bahnhofsviertel und Veranstaltungen. Strassenstrich (Venus-Merkur-Saturn). Karitative Einrichtungen, Hilfsangebote, Bahnhofsmission.
Grosse (sauerstoffarme) Höhenlagen.
Alles Nasse, Orte, an denen etwas zerfällt und Feuchtigkeit zieht. "Traumfabriken": Filmgelände, Kulissen - überall, wo mit Illusionen gearbeitet wird.
Heil- und Kurorte, Wallfahrtsorte, heilige Quellen und Stätten.
Wüsten aller Art: Eis, Sand, Stein.
Chemie, Gase und alles was damit zusammenhängt. Gifte, Seuchen und entsprechende Orte: ungenügende Notunterkünfte und Lager, Laboratorien, Krankenhäuser, Elendsviertel.
Seegräber, Wracks, Zerfallendes, in Auflösung begriffenes.

Subjektiv: aus der Zeit. Orte, die man leicht übersieht, Getarntes, Unsichtbares, Orte, an denen man (ver-) schläft oder träumt oder halluziniert.